Montag, 5. Oktober 2015

News: Yanis Varoufakis in der Volksbühne

Matthes / Seitz Berlin laden ein:

Dienstag, 6. Oktober 2015, 21:00 Uhr: »Plan B für Europa?«
Guillaume Paoli diskutiert mit seinen Gästen Yanis Varoufakis, Franco Bifo Berardi und Srećko Horvat über die Krise des europäischen Projekts und fragt nach dessen Zukunft.



Hier geht es zum Veranstalter: 
http://www.volksbuehne-berlin.de/praxis/im_zentrum_des_uebels/?id_datum=9564


Außerdem:

Dienstag, 3. November 2015, 20:00 Uhr: »Wollt ihr die totale Kultur?«
In seinem Essay »Die Ordnung herrscht in Berlin« behauptet der italienische Philosoph Francesco Masci: Die absolute Kulturalisierung der Stadt ist das perfekte Instrument der Machterhaltung. Während die erlebten Zustände immer unfreier und instabiler werden, verheißt das neue Regime der integralen Spaßkultur immer mehr Freiheiten, immer mehr Gegenwart. Mit Francesco Masci unternimmt Guillaume Paoli eine kleine Symptomatologie der Befriedung.