Freitag, 7. August 2015

Für Krimi Freunde: Zwei neue Romane im "Grafit"-Verlag

Wie der "Grafit"-Verlag mitteilt, gibt es Nachschub für Krimifreunde und stellt zwei neue Romane vor:

Lucie Flebbe

Prinzenjagd


Der Verlag schreibt dazu:

Je schöner der Mann, desto brutaler der Mord
 

Zwei prominente Tote innerhalb kürzester Zeit auf dem Gelände des Allee-Hotels – ist dies der Beginn einer Mordserie? Manager Hans Flegenfeld fürchtet um den Ruf seines Hauses und will weitere Leichen verhindern. Daher beauftragt er die Privatdetektive Ben Danner und Lila Ziegler, undercover zu ermitteln.

Auch wenn sie dabei die Rolle der dekorativen Blondine an Danners Seite spielen soll, kommt Lila der Auftrag gerade recht. Kann sie sich doch so auch unauffällig an die Fersen von Hauptkommissar Lennart Staschek heften. Dessen Tochter Lena vermutet nämlich, dass ihr Vater mal wieder fremdgeht.

Was Lila dann aber herausfindet, hat sie so nicht wissen wollen …
 
ISBN 978-3-89425-458-2
 
 
 
Dirk Schmidt

Task Force Hamm – ertränkt, erhängt, erschossen

 
 Der Verlag schreibt dazu:
 
»Was ist Hamm? Für Sie, Scholz, ist Hamm die letzte Ausfahrt vor der Wand.«
 
Kommissar Scholz wird strafversetzt, nach Hamm, in die graue Stadt am Rande des Ruhrgebiets, die vom Rest der Welt ignoriert wird. Daher ist sie das ideale Auffangbecken für alle Problemfälle der Polizei, so wie Scholz’ neue Kollegen: der exzentrische, zu Aggressionen neigende Ditters und der strohdoofe Hobby-DJ Latotzke. Chef Vorderbäumen schiebt eine ruhige Kugel und konzentriert sich auf seine Nebentätigkeit im Möbelbusiness. Professionell ist anders.

Als ein Toter gefunden wird, der ertränkt, erhängt und erschossen wurde, hat anfangs keiner im Team Lust auf Ermittlungen. Nur Scholz, der seine neue Zwangsheimat verabscheut und sich weit weg wünscht, tut alles, um diesen Fall aufzuklären – koste es, was es wolle.
 
Nach dem großen Erfolg der Hörspielreihe rund um die Hammer Ermittlertruppe im ARD-Radio-Tatort legt Dirk Schmidt nun sein erstes Buch zu den beliebten Chaoten um Kommissar Scholz vor.
 
 ISBN 978-3-89425-459-9