Mittwoch, 15. Juli 2015

News: Frauen sind auch nur Männer

Randomhouse und der Heyne-Verlag stellen vor:

Satire, Ironie, tiefere Bedeutung: Karaseks kleines Welttheater unserer Zeit schert sich um kein Tabu

"Frauen sind auch nur Männer"


Hellmuth Karasek erzählt von starken Frauen, die auch nur Männer sind, von Bunga-Bunga in mediterranen Lotterbetten, von Kuckucksuhren und Pleitegeiern, von Deutschen, die immer Vorfahrt und immer recht haben, von liberalen Doktorspielen und vom Einmarsch der Plagiatoren, von der falsch verstandenen Toleranz der Weichspüler in den deutschen Feuilletons, von den Plackereien des Alters und den Tücken der Reisen mit der Bahn. Seine pointierten Glossen zeugen von gnadenloser Beobachtungsgabe, Selbstironie und der Erkenntnis, dass wir gern über das lachen, wovor wir Angst haben.